Sonntag, 28. Februar 2016

Vegane Kokos-Muffins... ein himmlischer Genuss

Hey Beauty´s...

ja das Backen ist zwar immer noch nicht meine große Leidenschaft, aber das vegane Backbuch hat mich mal wieder an den Ofen gelockt.
Herausgekommen sind die Kokosnussmuffins. Wer Kokosnuss mag, wird dieses Backwerk lieben.


Was man machen muss? Sehr einfach ;) alle Zutaten gründlich vermischen und das Ganze bei (180 Grad Ober-/Unterhitze) oder (160 Grad Umluft) im Ofen für ca. 25 Minuten backen.

Zutaten:


*240g Mehl (ich habe Vollkornmehl verwendet)
*2Tl Backpulver
*1pr. Salz
*350ml Kokosmilch
*5-6 EL ungesüßtes Apfelmuß (im DM gibt es z.B. eine tolle Auswahl)
*225g Zucker (am Besten Rohrzucker und keinen weißen Industriezucker)
*1TL gemahlene Vanille (ich habe die Vanille durch 5 Tropfen von myprotein Flavdrops ersetzt, das könnt Ihr denke ich aber auch ganz weglassen oder durch ein anderes Gewürz ersetzen)
*100g Kokosflocken zum Untermischen
*z.B. weiße Schokolade und Zuckerperlen zum Verzieren

So schauen die Muffins direkt nach dem Backen aus:


Da mir die Optik noch nicht peppig genug war, habe ich die süßen Muffins verziert:


Die Kügelchen habe ich übrigens im Xenos entdeckt.
Ich kann nur eins sagen: eine absolute Kokosnussgeschmacksexplosion für den Gaumen - ein typischer Gaumenschmaus....

Vielleicht habt Ihr ja Lust die Muffins mal nachzubacken. Über Kommentare freue ich mich immer sehr. ;) Falls Ihr einen Blogpost dazu machen möchtet, freue ich mich über einen Link.
Ich bin jedenfalls hin und weg und werde sie definitiv noch mal backen. 
Habt einen zauberhaften Sonntag.

 

Kommentare:

  1. Die sehen ja lecker aus :) Und Kokoscmag ich sowieso total gerne ❤️

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen so lecker aus! Yummy!

    Danke Dir für das Rezept!

    Wünsche Dir eine schöne Restwoche!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen wirklich zum Anbeißen aus XD
    Werde das Rezept auf jeden Fall ausprobieren <3

    <3 Maggie von http://getme-lifestyle.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  4. Liebe TIna,
    ich mag Kokosnuss sehr und kann mir auch sehr gut vorstellen, dass mir diese Muffins richtig schmecken werden!
    Ich schaue mal, ob ich vor Ostern noch Zeit finde, diese nachzubacken.
    Nächstes Wochenende ist leider bei mir wieder total voll! Am Samstag gehen wir in der neuen Wohnung in Ingolstadt alles abmessen und danach zu drei Möbelhäusern. Ich glaube, danach liege ich halbtot um 24:00 Uhr im Bett. Und dann geht es am Sonntag gleich weiter mit Stress. Wir fangen nämlich schon mal an, alles was wir nicht mehr in der alten Wohnung benötigen, in Kisten zu packen. Aber viellecht das Wochenende danach und dann werde ich dich natürlich verlinken :-)
    Deine Muffins sehe sehr toll aus und ich würde sie jetzt am liebsten alle wegfuttern :-D
    Viele liebe Grüße und Bussis :-*
    Jasmin

    AntwortenLöschen