Freitag, 18. September 2015

Zwei Gerichte für die gemütliche Jahreszeit

Hey Beauty´s...

die kuschelige Jahreszeit hat nun schon begonnen und was gibt es da Schöneres, als sich zu Hause einzukuscheln, einen warmen Tee / Kaffee zu trinken und dabei etwas Leckeres zu verkosten?
;) 
Aus diesem Grund habe ich 2 simple Rezeptideen für Euch.
Los geht´s....

Bananen-Weintrauben-Porridge:

Ich habe eine Müslischüssel Milch in einem Kochtopf erhitzt. Zur heißen Milch kommt 1/2 Müslischüssel Haferflocken (fein) sowie eine zerkleinerte Banane, eine Hand voll Weintrauben (halbiert) und 1 Messerspitze Spekulatiusgewürz. Alternativ könnt Ihr auch Zimt, Vanille oder ein Gewürz Eurer Wahl nehmen.
Alles kurz aufkochen und dann einfach ziehen lassen.
Ich liebe liebe dieses Gericht. Und durch eine etwas reifere Banane schmeckt es leicht süßlich.
Probiert es mal aus =) über Eure Rückmeldung würde ich mich sehr freuen.
(Ihr könnt mich auch sehr gerne auf Instagram verlinken- Missteina_Beautifulwayoflife).

 Veggie-Bulgur-Pfanne:
Wer mich näher kennt, weiß, dass ich unfassbar gerne mit Karotten koche. So auch dieses Mal.
*Karotten in feine Streifen schneiden (das geht mit einem Spargelschäler wunderbar) und in Kokosöl mit etwas Salz und Knoblauch knusprig anbraten.
Parallel den Bulgur in Salzwasser oder Gemüsebrühe zubereiten. 
*Zu den Karotten gebe ich Brokkoli. Beides weiterhin ein wenig schmoren lassen.
Wenn der Bulgur gar ist, kommt er einfach mit in die Pfanne.
Das Ganze wird ordentlich mit Salz und vegetarischem Gulaschgewürz abgeschmeckt und mit einem Schuss Sahne veredelt.
Ich sage Euch... diese Kombi ist unschlagbar.

Vielleicht konnte ich Euch ein wenig inspirieren, auch wenn ich keine Meisterköchin bin. Aber.... der Wille zählt (oder so ähnlich).

Nun wünschen Wir 2 Euch ein wunderschönes Wochenende.



Kommentare:

  1. Mhhhh, klingt beides super lecker! *-*
    Porridge habe ich während meiner England-Urlaube wirklich schätzen gelernt als gutes Frühstück, welches lange satt hält.
    Mit Bananen und Trauben habe ich das zwar noch nicht ausprobiert - das wird aber nachgeholt. :)
    Und auch die Bulgur-Pfanne werde ich unbedingt einmal nachmachen - die sieht klasse aus!
    Liebste Grüße, Katharina

    http://thenewh2go.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey Katharina =)
      oh ja ich bin momentan auch im Porridge Wahn und esse das so gerne in den verschiedensten Versionen.... auch als Mittagessen.
      Ich bin gespannt wie es dir dann schmeckt..... ich liebe diese Pfanne....
      lg tina ;)

      Löschen
  2. Liebe Tina,
    das Katzenfoto mit dir zusammen ist ja sowas von zuckersüß :-)
    Und deine Lippen sind wunderschön und sinnlich! Ich mag sie genauso wie deine wunderschönen Augen.
    Trägst du da eine bestimmte Lippenfarbe? Sie gefällt mir total gut.
    Ich kenne beide Gerichte noch nicht. Von Porridge weiß ich nur, dass die Leute es entweder lieben oder hassen. Ich habe es leider noch nicht probiert, kann mir aber vorstellen, dass es mir schmeckt. Ich mag Bananen sehr und wenn du schreibst, dass man das Müsli in warmer Milch erhitzt, dann stelle ich mir das ganze ein bisschen wie Milchreis vor und den mag ich total. Zimt und Spekulation hört sich total lecker an!
    Das Karottengericht sieht sehr schön aus auf dem Foto. Ich esse sehr gerne mit den Augen mit :-) und die Karottenstreifen runden das Bild so schön ab. Bulgur mag ich auch!
    Deine Katze hat ein wunderschönes Fell! Es sieht richtig flauschig und kuschelig aus :-)
    Ich wünsche dir auch ein wunderschönes Wochenende! Ich bin irgendwie total müde schon den ganzen Tag und werde jetzt Tee und Kekse nehmen. Viele liebe Bussis :-*
    Jasmin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jasmin =)
      ohhh du bist soooo lieb =) da werde ich ganz rot...
      nein ich muss dich aber doch enttäuschen - das ist die ungeschminkte Lippenwahrheit ;D
      Du musst das mit dem Porridge unbedingt mal testen - das ist einfach nur lecker (und wenn du Milchreis etc magst, wirst du das lieben). Du bringst mich allerdings gerade auf die Idee das mal mit heißen Kirschen und Vanillesoße auszuprobieren. Dankeschön für die Inspiration :*
      Hehe ja meine Katze ist so unfassbar flauschig (sie hat sogar einen Minifanclub)
      Ich wünsche Dir eine wunderschööööööööööööööne Woche liebe Jasmin....
      glg Tina ;*

      Löschen
  3. Oh ich liebe Porridge! Mit Banane muss ich auch mal probieren.
    Heute habe ich zum ersten mal Bulgur probiert. Das schmeckt soooo lecker!

    Liebe Grüße
    Jennie
    PS: Auf meinem Blog gibt’s gerade tolle Gewinnspiele!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OH ja das kann ich dir nur empfehlen - das ist so unfassbar lecker.
      Bulgur geht bei mir auch immer... und ich bevorzuge es sogar vor Reis...
      glg tina =)

      Löschen
  4. sieht total lecker aus

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Provence, Phuket, Dubai....

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Tina :)

    Ich bin ja ständig und immer auf der Suche nach neuen Rezepten!
    Und obwohl Porridge derzeit wieder so kultig ist, habe ich es bis jetzt noch nicht ausprobiert!
    Und dabei mag ich Haferflocken so gerne ...

    Vor allem wenn es morgens kühler ist, kann ich mir so ein warmes Frühstück sehr gut vorstellen.

    Wenn ich es mal zubereitet habe, verlinke ich dich auf Instagram :)

    Viele liebe Grüße und danke für deinen Blogbesuch

    Nina

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag Karotten auch sehr gern und die Veggie-Bulgur-Pfanne sieht köstlich aus *-*

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  7. Ich liebe neue Rezepte!

    Sieht super aus!

    Danke!

    xoxo Jacqueline
    www.hokis1981.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Porridge gehört einfach in die klate Jahreszeit :)

    und Bulgru mag ich auch sehr gerne - zu jeder Jahreszeit :)
    mit Möhre habe ich es nich nie probiert, bisher war immer ganz viel Paprika und Zucchini dabei und Tomate natürlich. muss ich mal austesten!

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  9. Ich habe noch nie Bulgur gegessen! Sieht lecker aus und da steht auch noch Veggie dran *-*
    Der Bananen Weintrauben Porrige sieht... interessant aus :D aber ich mochte eh noch nie Porrige, also nicht deine Schuld.
    Liebe Grüße
    Mai von Monpipit.de

    xox

    AntwortenLöschen
  10. Ich schließe mich dir und allen anderen an! Zum Frühstück mache ich mir jeden Tag Porrige. Es ist so lecker...und am liebsten esse ich es auch mit Bananen und gebe einen Esslöffel Chia-Samen dazu :)
    Bulgur habe ich noch nie probiert, aber ich habe eh noch nichts für die morgige Mittagspause, da werde ich dein Rezept gleich probieren :D

    Liebe Grüße,
    Julia


    Littlest Fashion Show

    AntwortenLöschen
  11. Toller bEitrag!

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Dubai, Provence, Phuket...

    AntwortenLöschen
  12. Leckere Rezepte :) und süße Katze :))) LG babsi

    AntwortenLöschen
  13. Hört sich lecker an, besonders das mit Bulgur! Bist du auch Vegetarier? :)
    Alles Liebe, Salo

    AntwortenLöschen