Donnerstag, 2. April 2015

Gemüse.... gesund und lecker (Rezeptideen) und die Kaffeesucht geht weiter

Hey Beauty´s...

seit dem ich vegetarisch lebe (ca. seit 3 Jahren), liebe ich die unterschiedlichsten Gemüsesorten.
Im Gemüse sind nicht nur Vitamine enthalten... sondern auch wunderbare Geschmacksstoffe.
Momentan habe ich eine kleine "Gemüsepfannenobsession", die ich sehr intensiv auslebe.
Da ich den Eindruck habe, dass meine letzten kulinarischen Tipps gut ankamen, möchte ich Euch heute einfach meine 3 liebsten Varianten kurz und knapp mit einer Rezeptanleitung zeigen.
Und zum Schluss ist es als Koffeinjunkie an der Zeit für einen Latte macchiato.


Reis lässt sich hervorragend mit Gemüse kombinieren und sättigt dementsprechend auch. Alternativ nehme ich auch sehr gerne Bulgur, Vollkornnudeln, Quinoa oder Couscous.
Für eine Pfanne benötigt Ihr 1 Beutel gekochten Reis eurer Wahl, den ihr zum Schluss mit in die Pfanne gebt. Grundlegend könnt Ihr das Gemüse nehmen, was euch am besten schmeckt... also lebt euch aus.
Bei mir waren es 1 rote Paprika / 1 grüne Paprika / 1/2 Packung Champions und 1 Karotte (die ich in hauch dünne Scheiben schneide).
*Gewürze:
Salz nach Geschmack, 1 Messerspitze Rosengewürz (omg ist das köstlich) und 1/2 TL Gulasch Gewürzmischung von Vlavorite (veggie) aus dem Bioladen.
Nachdem alles vermengt ist, gebe ich 3 EL Sahne hinzu, lasse alles kurz aufkochen und schon kann angerichtet werden.
Garniert wird alles noch mit Hefeflocken (sehr gesund - BVitamine, Eisen etc.).

Die zweite Variante ist ein klein wenig anders:


Grüne sowie rote Paprika, Karotte und Orangenscheiben in der Pfanne anbraten.
Gut mit Salz, Pfeffer und Rosengewürz abschmecken.
Von der frischen Orange nehme ich den Saft und gebe ihn mit ihn die Pfanne.
Kurz aufkochen lassen, dann gebe ich einen 1/2 TL Senf (mittelscharf) dazu und 4 EL Kokosmilch.
Nach einer erneuten sehr kurzen Kochzeit kann alles vom Herd genommen werden.
Die Orange gibt einen leicht süßlichen Touch... sehr lecker. In der Kombi mit Kokosmilch ein Traum.

Neu für mich entdeckt: die Kombination aus Reis mit Paprika, Zwiebel, Karotte, Champions und Zuckererbsenschoten.


Ich rauche nicht, trinke sehr selten Alkohol, nehme keine Drogen aber liebe Kaffee!!!
Jeder Mensch hat ein Laster, sonst würde im Leben ja irgendetwas fehlen.
Für leichte Zahnverfärbungen durch das Trinken von Kaffee, Tee und und und.. kann ich Euch die professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt empfehlen.
Wenn Euch das Thema interessiert, mache ich demnächst sehr gerne einen Blogpost rund um das Thema Zahnpflege.


Einen Latte macchiato in Ehren kann mir keiner verwehren.

"Schwarz wie der Teufel,
heiß wie die Hölle,
rein wie ein Engel, 
süß wie die Liebe." 
*Charles Maurice de Taylleyrand 

Um den Kaffee zu garnieren, kann ich Euch die Soße von Muh Muhs ans Herz legen. Sie schmeckt exakt so, wie die gleichnamigen Bonbons.
Gekauft habe ich diese im Kaufland für ca. 1,70 Euro.

So... nun aber genug von kulinarischen Inspirationen. :)
Kennt Ihr die Muh Muhs Soße schon?
Mich würde brennend interessieren, was denn Eure Laster sind? Kaffee.... rauchen... Süßigkeiten?




Kommentare:

  1. super toller post <3
    ein post und so viele tolle Rezept
    mehr als schön <3


    Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
    AMELY ROSE

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh das freut mich sehr liebe Amely rose (sehr schöner Name)
      lg missteina

      Löschen
  2. Toller Post! Dein Essen sieht immer so lecker aus. *-*
    Liebe Grüße Lisa♥
    liisaslovelyworld.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön Lisa =) ich koche auch meistens sehr gerne
      lg missteina

      Löschen
  3. sieht echt lecker aus, schöner Post, wg. Gewinnspiel, ich kann dich bitte nur berücksichtigen wenn du auf FB folgst und das auch öffentlich tust, bitte ändere deine Einstellungen in Öffentlich, damit ich sehen kann, dass ich dir folge ;) lg babsi

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch so ein Kaffee suchti :D da habe ich gleich mal tolle neue Ideen zum ausprobieren :)
    xx Anna

    AntwortenLöschen
  5. Es sieht alles sooooooooo lecker aus (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. =) dankeschön Therese... vlt hast du ja Lust mal etwas nachzukochen
      lg missteina

      Löschen
  6. Ich liebe immer deine essens post. wirklich ich bin zwar kein Kaffee Trinker aber ein eis Esserin, ich habe noch nie smarties mit eis in Verbindung gebracht das wäre etwas für mich :))) tolle Idee :)

    xoxo Juana

    http://juana-whispers.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das freut mich Juana, dass dir mein Post gefällt ...
      momentan beschäftige ich mich sehr gerne mit Ernährung.. Sport... etc
      lg missteina

      Löschen
  7. Meine Last ist auf jeden Fall Süßigkeiten :D Oh Gott sieht der Kaffee lecker aus *-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Süßigkeiten esse ich aber auch ab und zu sehr gerne...
      lg missteina

      Löschen
  8. Toller Post, Liebes! Du hast einen total schönen Blog. Würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust.
    LG Susie
    Go Carpe That Diem

    AntwortenLöschen
  9. very nice!!! :)

    http://sbr-fashion-fashion.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  10. Dann leben wir ja beide ähnlich gesund :) Deine Rezepte sind ganz nach meinem Geschmack und da ich gerade die Zuckerschoten für mich entdeckt habe, werde ich jetzt mit dem letzten Rezept anfangen. Danke fürs Teilen und frohe Ostern!
    xx Rena
    International Giveaway: Zatchels Bag as Thank-You for the Supporter of my Hobby
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dann bin ich mal sehr gespannt, wie Dir meine Gerichte schmecken ;)
      lg missteina

      Löschen
  11. Der Latte sieht ja toll aus. Lecker! :)
    Meine Lasten sind Gummibärchen! Und Toffifee :D :)

    Liebe Grüße
    Mareike von Mareike Unfabulous :) :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vegetarische Gummibärchen esse ich auch sehr gerne =)
      lg missteina

      Löschen
  12. Ein echt leckerer Post :)
    Ich esse abends immer Gemüse! Ist einfach super sättigend mit wenig Kalorien und es schmeckt unheimlich gut!

    Ps. Mach doch mit und gewinn bei mir eine Daniel Wellington deiner Wahl!!!
    Liebst, Colli von www.tobeyoutiful.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. abends Gemüse... das muss ich auch mal ausprobieren..
      lg missteina

      Löschen
  13. Toller Post! Ernähre mich seit ca. 2 Jahren vegetarisch und freue mich immer über spannende Rezepte!

    Xoxo
    Linda

    http://lapetitebetise.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. =) hehe ich liebe veggie Food... und es ist doch meistens schade, dass Vegetarier oft belächelt werden..
      lg missteina

      Löschen
  14. Ein toller Post! Die Rezepte sind wirklich super, da werde ich bestimmt mal etwas ausprobieren :)

    Liebe Grüße
    Lara

    http://absolutely-amazed.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das würde mich sehr freuen, wenn Du Lust hast meine Gerichte auszutesten... sie sind auch wirklich simpel und schnell gemacht..
      lg missteina

      Löschen
  15. Sieht alles total lecker aus *-*
    Liebste Grüße & Frohe Ostern
    http://loveyourself8.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich wünsche dir auch Frohe Ostern =)
      lg missteina

      Löschen
  16. Antworten
    1. dankeschön ;) es würde mich freuen, wenn du Lust hast die Rezepte zu testen...
      lg missteina von
      www.beautiful-way-of-life.blogspot.de

      Löschen
  17. hast du eine Veränderung gemerkt, nachdem du kein Fleisch mehr gegessen hast?

    Liebe Grüße, Julia
    Juliettas Photos

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich hab eigentlich aufgehört, weil ich die Massentierhaltung nicht mehr unterstützen möchte,
      seit dem ich kein Fleisch esse, lebe ich viel gesünder und esse auch bewusster. Gemüse, Samen, Getreide... etc das habe ich früher nicht so viel gegessen. Und seit dem ich Veggie lebe, esse ich zb. auch kaum noch fast food.... und wenig "Mist" unterwegs--
      Fleisch ist ja auch nur in Maßen "gesund"...
      ich wünsche Dir frohe Ostern...
      lg missteina

      Löschen
  18. die muh muhs soße soße sieht aber seeehr lecker aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh ja... ich kann Dir nur empfehlen sie mal zu probieren... der Kaffee ist dann noch besser,,
      lg missteina

      Löschen
  19. Ich liebe vegetarische Rezepte und ich finde es so toll, dass du seit 3 Jahren vegetarisch lebst! Ich habe drei Wochen lang auf tierisches Eiweiß verzichtet als kleine Kur und mir ging es total super. Jetzt hab ich mir schon angewohnt, dass ich öfters mal mehr die vegetarische Variante von einer Speise wähle :) Statt Kaffee bei dir übersäuere ich mich mit Energy Drinks, aber ja. Reis lässt sich wirklich super mit Gemüse kombinieren :)

    :*

    AntwortenLöschen