Sonntag, 1. Februar 2015

DIY Sunday...Kerzenglas designen

Hey Beauty´s...

wer kennt das nicht. Man kauft sich z.B. im DM eine wunderbare Duftkerze, lässt sie abbrennen und entsorgt das Glas anschließend im Glascontainer?
Mir kam die Idee, dieses Glas doch einfach zu reinigen und als verzierte Schmuckaufbewahrung umzugestalten.

*Ein Hoch auf Recycling.*

Ihr benötigt:

< Ein abgebranntes und gereinigte Duftkerzenglas
<Steinchen zum Verzieren
<Kleber (z.B. Glas-/ Prozellankleber, Sekundenkleber...)

und..... ganz wichtig: Spaß am Basteln und Geduld.


 

Ja Ihr seht richtig. Ich habe Textilkleber verwendet. Denn Sekundenkleber ist nicht ganz mein Fall und Glaskleber hatte ich leider nicht im Haus.
Mit dem Textilkleber halten die Steinchen nach einer Trockenzeit von ca. 10 Minuten wirklich gut auf dem gereinigten und fettfreien Glas.






So sieht das Glas nun fertig designt aus. Ich mag diese Glasperlen mit der flachen Seite (sehr gut zum Aufkleben) wirklich gerne.
Aber da kann man seiner Fantasie freien Lauf lassen und kleben, was das Zeug hält.

Ich nutze das Glas nun als Schmuckaufbewahrung:




Ich hoffe, dass Euch meine Idee ein klein wenig inspirieren konnte.
Viel Spaß beim Nachmachen.


 

Kommentare:

  1. Schöne Idee, gefäält mir =)

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) vlt. hast Du ja Lust es mal nachzumachen.

      lg missteina

      Löschen
  2. Die Idee finde ich wirklich gut :)
    Ich muss mir mal Steinchen zum Verzieren besorgen...

    Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche <3
    Ganz liebe Grüße von

    unika-beautyheaven.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Im Bastelladen deines Vertrauens könntest du Glück haben....
      lg missteina

      Löschen