Donnerstag, 16. Oktober 2014

Max Factor CC Colour Corrector #Review

Hey Beauty´s...

die Rossmann Drogerie hat mir den CC Colour Corrector von Max Factor zum Testen zugeschickt und ich möchte Euch heute kurz und knapp meine ehrliche Meinung geben.



Da grüne Farbpigmente rot neutralisieren, soll dieser Colour Corrector Rötungen abdecken.
Die Verpackung ist schlicht und hübsch anzusehen. Das Produkt lässt sich durch die Stiftform wunderbar herausdrehen und gezielt auf gerötete Stellen auftragen.
 So weit lässt sich der Stift herausdrehen:


Sobald der Stift abgenutzt ist, kann man ihn ganz vorsichtig mit einen Jumboanspitzer wieder in Form bringen. Ich sagen bewusst - vorsichtig - denn die Konsistenz ist sehr cremig.
Dadurch lässt sich die Farbkorrektur sehr gut auftragen. Man muss sich allerdings beim Verblenden sehr viel Mühe geben. Und was ich an dieser Stelle anmerken möchte: der Stift eignet sich meiner Meinung nach nur für Beauty´s, die über dem Produkt eine Foundation auftragen.
Trägt man keine Foundation darüber auf, sieht die Haut sehr unschön und grünlich aus.

Hier ein Swatch:



Aufgetragen gefällt mir das Produkt nicht wirklich, weil es leicht in die Fältchen kriecht und sich ganz besonders an trockenen Stellen absetzt. Ich würde mir den CC Colour Corrector ehrlicherweise nicht nachkaufen... aber Geschmäcker sind verschieden und auch Hauttypen. Meine Haut ist trocken und da finde ich das Produkt eher ungeeignet. Aber im inneren Augenwinkel als kleines Highlight sieht es schön aus.


*Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zum Ausprobieren zur Verfügung gestellt. Der Blogpost liegt meiner eigenen und ehrlichen Meinung zugrunde.






Kommentare:

  1. Vielen Dank für deine ehrliche Meinung hierzu. Denn ich habe schon überlegt mir dieses Produkt zu kaufen, aber man sieht bereits auf dem Swatch, dass die Konsistenz ziemlich trocken ist. Habe einen schönen Tag, liebe Grüße, Amelie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. gerne =) ich bin lieber ehrlich.. als ein Produkt zu empfehlen, dass wirklich schlecht ist...
      lg

      Löschen
  2. Yeah, endlich mal eine ehrliche Meinung ;) Vielen Dank!!!
    Ich neige ja auch leider eher zu trockener Haut. Das Produkt wäre dann eh nichts für mich,wenn es sich an trockenen Stellen absetzt...Wer will das schon?...

    Wünsche Dir ein schönes Wochenende <3
    Ganz liebe Grüße von
    unika-beautyheaven.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja genau es ist einfach nichts für trockene Haut... =( eher Geldverschwendung
      lg

      Löschen
  3. Finde ich einfach klasse, dass Du so ehrlich bist! Danke dafür <3 Ich denke, dann werde ich den eher nicht kaufen :)

    xx Rena

    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) danke für deinen netten Kommentar... ja Ehrlichkeit finde ich besonders wichtig.. es gibt so viele Blogger, die jeden Mist in den Himmel loben, nur weil sie es kostenlos testen durften.

      lg

      Löschen
  4. Da schließe ich mich an. Für mich wäre das vermutlich auch nichts.
    LG Sabine

    www.blingblingover50.de

    AntwortenLöschen
  5. Vielen Dank für das positive Review. Ich habe mit diesen Produkten, die Rötungen ausgleichen sollen ehrlich gesagt auch noch nie gute Erfahrungen gemacht

    www.thefashionfraction.com

    AntwortenLöschen
  6. Hey du, danke für den Kommentar bei mir!
    Ich habe heute erst über diesen Stift gepostet xD war da auch nicht besonders begeistert... Ich finde es wichtig, dass man ehrlich ist mit dem, was man schreibt. Ich kann nix empfehlen, was ich selbst sch... finde. Deshalb schreibe ich auch, wenn mir etwas nicht so gefällt. Sich entscheiden und ausprobieren muss letztlich jeder selbst, aber es ist gut, wenn man einen "Anhaltspunkt" hat und weiß, was einen erwartet! :)

    Liebe Grüße
    Alexandra-Anna

    AntwortenLöschen