Montag, 14. April 2014

Karotte trifft auf Nudel #Rezeptidee

Hey Beauty´s...

ich liebe Nudeln in jeglicher Form und wie es der Zufall manchmal so will, kommt man beim Resteverwerten auf die besten Geschmacksideen. Ich hatte noch Kartotten über und dachte mir... ihr 2 müsst weg ;D

Ihr benötigt:
*2 (oder mehr Karotten)
*Kokosöl nativ zum Anbraten
*Knoblauch
*Salz und...
*Nudeln (ich habe Spätzle verwendet)

1) Nudeln kochen

2) Karotten in Streifen raspeln (mit einem Spargelschäler geht das super einfach und schnell)

3) Nun die Karotten in der Pfanne mit Kokosöl, Knoblauch und Salz ca. 5 Min anbraten

4) Die gekochten Nudeln dazu geben und ca. 5 Minuten mitbraten

YUMMI.....

Have a beautiful day...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen