Dienstag, 25. März 2014

P2 Lift-Up Lash Mascara waterproof #Kurzreview

Hey Beauty´s...

oftmals ist es nicht ganz so einfach, die für sich richtige Mascara zu finden. Aber... man muss bedenken, dass jeder andere Naturwimpern hat, sodass eine generelle Empfehlung nicht ganz so möglich ist.

Mein Ausgangszustand der natürlichen Wimpern sieht wie folgt aus:
 Meine Wimpern sind zwar recht lang, dafür aber eher gerade. Mir gefällt es definitiv nicht, die Wimpern in ihrem Ursprungszustand zu tuschen... daher muss für mich immer eine Wimpernzange her. Momentan verwende ich die ebelin Wimpernzange (recht günstig und funktioniert bei mir sehr gut):

Die Wimpern haben einen wirklich tollen Schwung, sodass das Auge (siehe im Vergleich zu Schritt 1) deutlich geöffneter und wacher aussieht.

Im Dm habe ich kürzlich die P2 Lift-Up Lash Mascara in waterproof entdeckt.
Preislich liegt das Produkt bei ca. 3 Euro für 7ml Inhalt.
Mir gefällt die Mascara so gut, dass ich erstmal bei dieser bleiben werden..ohne weiter herumzuprobieren.
Die Formulierung ist nicht zu nass, sodass die Wimpern nicht verschmieren können. Das Bürstchen ist, wie ich finde, recht voluminös. Anfangs musste ich mich ein wenig an diese Handhabung gewöhnen, weil ich zuvor eine Kikomascara mit feinen Kunstoffhäärchen hatte.

Nach der ersten aufgetragenen Schicht sehen meine Wimpern so aus:
Das Ergebnis ist eher natürlich, aber die Augen werden dennoch leicht betont. Die Mascara hält den Schwung der Wimpernzange (TOP).

Da mir das Ergebnis aber noch "zu natürlich" ist, trage ich eine 2. Schicht darüber auf:


Mit dem Endergebnis bin ich sehr zufrieden. Die Mascara bröselt im Laufe des Tages nicht herunter und verschmiert auch nicht. Mit dem Rival de Loop Augenmakeup-Entferner waterproof bekomme ich am Ende das Tages alles gut von den Wimpern ab, ohne zu sehr am Auge reiben zu müssen.

Hier sind die beiden Hauptakteure:

Ich kann Euch diese Mascara wirklich ans Herz legen. Man muss keine 10 Euro in der Drogerie ausgeben, um ein tolles Produkt zu finden. Aus Hygienischen Gründen sollte man eine Mascara generell alle 3 Monate austauschen und aus diesem Grund bin ich nicht bereit sehr viel Geld in eine Mascara zu investieren.

Have a beautiful day...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen