Sonntag, 16. Februar 2014

ebelin Blender Pinsel #neu im DM

Hey Beauty´s...

ich habe mal wieder einen Quick-Tipp für Euch!Denn gestern habe ich den folgenden Pinsel für (ich glaube es waren 2,95Euro) entdeckt:

 Der ebelin Blender Pinsel besteht aus Nylonhaaren und ist somit auch vegan (für diejenigen interessant, die vegan leben).
Ich habe es mir nicht nehmen lassen, den Pinsel heute direkt auszuprobieren und kann nur sagen, dass ich in Anbetracht des sehr günstigen Preises wirklich begeistert bin. Der Stufenschnitt der Haare macht ein problemloses auftragen und verblenden von Puderlidschatten möglich.
Die Pinselhaare sind weich und haben trotzdem noch genug Widerstand (Top).

Im Anschluss an meine Verwendung ließ sich der Pinsel problemlos mit Babyshampoo reinigen und haarte dabei auch nicht (definitiv ein + Punkt, denn mein teurer Sigma Pinsel (mitte des nächsten Bildes haart leider nach Jahren immer noch beim Waschen).
Ich habe Euch mal einen Vergleich zu anderen Blenderpinsel auf dem nächsten Foto dargstellt:

Ich muss sagen, dass mir der ebelin Pinsel am Besten gefällt (außer mein Mac 217- den liebe ich wirklich über alles - aber den habe ich jetzt mal außer Betracht gelassen, weil er wirklich sehr teuer ist).
Der Kiko Pinsel ist mit Abstand der schlechteste Blenderpinsel, den ich je hatte, denn er hat nach nur einem Mal schon seine Form verloren und ist unglaublich "kratzig" auf der Haut und das für einen Preis von ca. 10 Euro).

Ich kann Euch den ebelin Blender Pinsel wirklich ans Herz legen. Die ca. 3 Euro sind gut investiert, denn er eignet sich nicht nur zum Blenden des Lidschattens in der Lidfalte, sondern u.a. auch zum Auftrag von flüssigem Concealer oder zum Konturieren der Nase =)

+ er ist einfach zu bekommen
+ sieht trendy aus
+ ist sehr günstig und in Top Qualität zum kleinen Preis

Have a beautiful day...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen