Sonntag, 29. September 2013

vegetarische Süßwaren #Katjes

Hey Beauty´s...

heute habe ich einen kulinarischen Süßigkeiten-Tipp , der sich endlich auch für Vegetarier eignet.
Ich bin jetzt seit ca. 1 Jahr Vegetarierin und muss zugeben, dass es im Bereich von Weingummis und Lakritz bislang recht schwierig war, Produkte zu finden, die keine tierische Gelantine enthalten.
Oder die Auswahl war wirklich sehr eingeschränkt...

ABER!! Katjes ist in diesem Veggie Bereich wirklich super aufgestellt. Die Varienatenvielfalt kann sich sehen lassen & als Vegetarier muss man nicht mehr auf diese Süßigkeiten verzichten.
Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Die Katjes Produktauswahl: (ich habe die einzelnen Sorten in Sterne bewertet, 1 Stern schlecht bis zu 5 Sternen (*) TOP).
 
1) Tappsy
Tappsy Katjes sieht erstmal hübsch aus und ist eine Mischung aus Lakritz und weißem "Speck"... ich liebe die kobinierte Mischung aus 2 verschiedenen Sorten in einer. (5*) Die Konsistenz ist weich und geschmacklich sind diese auch nicht zu süß.
 
2) Grünohr Hase:

Mein erster Gedanke war, dass mich der Name an einen sehr bekannten Kinofilm von Till Schweiger erinnert (lustige Idee). Der Grünohr Hase ist definitv mein Weingummifavourit aus der ganzen Kollektion. Endlich mal ein fleischloser Hase, den man ohne schlechtes Gewissen verputzen kann.  Weich & recht süß im Geschmack. (5*)



3) Grün-Ohr Bärchen:

Das Grün-Ohr Bärchen muss der süße Bruder vom Grün-Ohr Hasen sein. Diese Weingummi-Bärchen sind in der Konsistenz weich und geschmacklich fruchtig süß. Mir gefällt die bunte Farbmischung (TOP). (5*)

4) Yoghurt-Gums:
 
Die letzte Sorte im Bunde der Weingummi-Kollektion. 
Bei dieser Sorte muss ich zugeben, dass es nicht ganz mein Geschmack ist, was vlt. an der leicht Geleeartigen Konsistenz liegt. Aber mein Vater (kein Vegetarier) ist von diesen Yoghurt-Gums äußerst begeistert und er hat definitiv keinen Unterscheid zu herkömmlichen Weingummis geschmeckt, denn viele Menschen neigen des Öfteren dazu, Vorurteile gegen vegetarische Produkte zu haben. Wenn diese Weingummis schon nicht-Vegetarier überzeugen, kann ich nur 5 Sterne vergeben. (5*)

5) Katzen Pfötchen:

Ich liebe Lakritz schon fast mehr als Weingummis. Da ich am liebsten weiches Lakritz esse, sind die Katzenpfötchen definitv mein Favourit. Geschmacklich sehr schön würzig, weich. und sie sind so schön klein, dass man doch gerne mal öfter in  die Tüte greift.
(5*)

 

6) Katzen Ohren:

Diese Lakritzsorte zählt definitiv, wie auch schon die Aufschrift sagt, zu den hart und würzigen Sorten. Der Geschmack ist definitiv 5* wert, genauso die Optik.
Das einzige, was ich anmerken muss- beim Kauen kleben sie ein wenig an den Zähnen, daher ziehe ich 1* ab. (4*)


7) Katjes Kinder:

Die Optik ist wirklich sowas von hübsch anzusehen, denn man muss ja auch bedenken, dass das Auge mit isst =) Da ich selbst Besitzerin einer Katze bin, finde ich das Design TOP.
Die Katjes Kinder fallen auch in die Kategorie "hart und würzig" bzw. intensiv im Geschmack.
Deswegen ziehe ich aus der Sicht meiner individuellen Präferent einen Stern ab, weil mir die harten Katzen leicht an den Zähnen kleben. Selbstverständlich kann man diese auch lutschen (aber leider bin ich der Verzehr-Typ, der das Kauen nicht unterdrücken kann. (4*)

Zusammenfassend kann ich sagen, dass ich nun ein "Fan" der Katjes Veggie Kollektion bin.
Sobald alles verzehrt ist, werde ich zukünftig nur noch bei Katjes vorbeischauen.
Man bekommt die Produkte in nahezu jedem Supermarkt und durch den grünen Veggie Aufkleber hat man nicht mehr das Problem, dass man die gesamte Zutatenliste durchsuchen muss, ob nicht doch irgendwo tierische Gelantine enthalten ist.
Ich kann Euch wirklich ans Herz legen, mal die ein oder andere Sorte zu probieren. Ihr werdet den kulinarischen Unterschied zu gewöhnlichen Süßigkeiten nicht herausschmecken (TOP).

Klickt mal vorbei: www.katjes.de/  Es lohnt sich.

An dieser Stelle möchte ich mich recht herzlich bei dem Katjes Team bedanken.

*Die Produkte wurden mir bedingungslos zur Verfügung gestellt.
Die Bewertung liegt meiner eigenen Meinung zu Grunde.

1 Kommentar:

  1. Wow was für ne riesen Auswahl! :)
    Ich lieeebe Yoghurt-Gums und Katzenpfötchen...
    Die Grünohr-Hasen kenn ich nur aus der Werbung, aber wenn die wirklich
    so lecker sind, dann werd ich mir die auch mal kaufen! :)

    Liebe Grüße,
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen